BUNDjugend  

“Der Endspurt ist da” – Helfer*innen-Treffen im Oktober

Na ihr? Freut ihr euch auch schon so auf den JAK wie wir? 🙂

Letzten Samstag am Helfer*innen-Treffen konnte unser Team einige neue Gesichter willkommen heißen. Vielen lieben Dank an alle, die da waren – eure Motivation und Unterstützung hilft uns im stressigen Endspurt sehr!!

Aber keine Sorge: Auch wenn du beim Helfer*innen-Treffen nicht da sein konntest, wird es auf dem JAK noch immer die Möglichkeit geben, sich aktiv einzubringen. Euch erwarten viele unterschiedliche AGs wie z.B. die Koch-AG, das Awareness-Team, das Info-Team, die Referent*innen-AG, die Technik-AG und vieles mehr. Deinem Engagement sind also keine Grenzen gesetzt!

Und wir können euch tolle Neuigkeiten verkünden: Wir haben endlich ein Küchenteam und eine weitere Zusage für eine Förderung durch die Deutsche Umwelthilfe und Seeberger!! Finanziell werden wir voraussichtlich immer noch im Minus sein, aber es schaut doch schon deutlich besser aus. Auch sind immer mehr Workshops zeitlich fest zugesagt und das neue Konzept für die Jugendkonferenz steht. Hier haben wir die letzten zwei Wochen bisschen gezittert, denn auf unsere vielen vielen Anfragen an Politiker*innen kam leider kaum Rückmeldung. Jürgen Filius von den Grünen hat als einziger Berufspolitiker zugesagt. Daher werden gerade auch andere politisch aktive Menschen von uns angefragt und es sieht so aus als hätten wir hiermit deutlich mehr Erfolg.

Obwohl es sehr viel zu besprechen gab, blieb noch bisschen Zeit für Spiele und Kennenlernen und vor allem eines: Vorfreude auf den JAK und die gemeinsame Zeit mit euch! 🙂

Bis bald,

Euer JAK-Orga-Team

P.S.: Wenn Ihr bezüglich der Workshops, der Konzerte und anderem Programm ab jetzt immer auf dem Laufenden bleiben möchtet, schaut doch auch gerne mal auf Facebook bei uns vorbei! Ganz bald wird es dann auch noch auf Instagram Infos und Bilder geben.

Das hier ist übrigens unser neues JAK-Maskottchen Jakobus 🙂