BUNDjugend  

Mitmachen!

Der JAK lebt von den Menschen, die ihn gestalten. Es gibt viele Möglichkeiten, wie du dich vor, während und nach dem JAK beteiligen kannst!

 

 

Vor dem JAK

  • Werde Teil der JAK Orga und hilf mit, den JAK jedes Jahr komplett neu zu erfinden!
  • Komm am 13. Oktober zum Helfer*innen Treffen nach Stuttgart. Hier werden Aufgaben verteilt, die für den Ablauf des JAKs super wichtig sind!
  • Mach Werbung für den JAK! Gerne kannst du bei uns Flyer anfordern und die in deiner Schule, Uni, im Verein oder sonstwo verteilen.

Während dem JAK

  • Bleib länger oder komm etwas früher um beim Auf- und Abbau zu helfen!
  • Beteilige dich aktiv am JAK und übernehme wichtige Aufgaben, wie das Richten von Workshopräumen oder Schnippeln fürs Abendessen!
  • Bring Sachen mit für die Umsonstecke oder die Kreativecke!
  • Teile deine Kunst mit uns – egal ob Musik, Akrobatik oder Theater auf der Open Stage oder Literatur am Poetry Slam!
  • Du kannst in der freien Workshopphase parallel zum regulären Programm spontan einen eigenen Workshop anbieten!

Nach dem JAK

  • Komm zum BUNDjugend Wintertreffen – egal ob du nur reinschnuppern, JAKbekanntschaften wiedersehen oder direkt aktiv werden willst!
  • Nach dem JAK ist vor dem JAK – komm zur Zukunftswerkstatt im Frühjahr und werde Teil des JAK Orga Teams für 2018!